Retail Interior Design für Quickline

Quickline AG
01
03

Retail Interior Design für Quickline

Quickline AG
02
03

Retail Interior Design für Quickline

Quickline AG
03
03

Retail Interior Design für Quickline

Im Auftrag von
Quickline AG
Für die Firma Quickline durften wir ein neues Shopkonzept entwerfen welches das alte und nicht mehr zeitgemässe Design ablösen wird. Quickline ist ein Schweizer Telekommunikations-Unternehmen und bildet zusammen mit 24 unabhängigen, regional verankerten Partnern den Quickline-Verbund. Das Angebot von Quickline umfasst attraktive Produkte für Internet, TV/Radio, Festnetz- und Mobiltelefonie.

Objekt: Retail

Ort: Schweizweit

Ausführung: 2019

Bauherr: Quickline AG

Das Interior Design Konzept basiert auf den Farben; Schwarz, Grau und Rot, der Gemütlichkeit, Flexibilität und den neuen Brand Guidelines von Quickline.

Die Idee ist alles ausser den Boden, welcher aus Parkett besteht, in Grau zu halten, um eine schlichte Basis zu erzeugen. Mit schwarzen Kontrasten nehmen wir Elemente aus dem neuen Branding von Quickline auf und schaffen edle und moderne Akzente. Dies bedeutet das die Beleuchtung und die Konstruktion der Möbel in schwarz umgesetzt werden. Zudem finden wir es wichtig den technischen Background der Telekommunikations Branche im Design spürbar zu machen. Mit einer technischen Systemkonstruktion, bestehend aus vorgelochten Metallteilen, können alle Shopelemente (Tische, Theke, Regale) kostengünstig und flexibel zusammengestellt werden. Der Rote Akzent der mit den Quickline Angeboten, Stromkabel und dem Logo generiert wird runden das Gesamtkonzept ab. Mit Leuchtkästen, Leuchtschriften und Screens verleihen wir dem Raum moderne Multimediale Hingucker. Die Regionalität wird anhand bekannter Wörter oder Sätzen aus der jeweiligen Region auf Leuchtkästen präsentiert. Mit Hängepflanzen bei den Hochtischen wird die Lebendigkeit und das Natürliche abgedeckt.

Die Herausforderung bei diesem Projekt bestand darin alle 24 Verbund-Partner, deren Vorstellungen und verschiedene Regionale Hintergründe, im Design zu berücksichtigen.

Geleistete Arbeiten
Interior Design
Bedarfsanalyse
Konzeptentwicklung
Lichtkonzept
Möbelentwicklung
Planung
Projektleitung
No items found.
Bilder von
faktorform, Felix Liebi

«Shopgestaltung, die sich sehen lässt!»

hurrah GmbH hat für Quickline ein aussergewöhnliches Design für unsere Shops erarbeitet. Modern, einladend, praktisch und flexibel. Somit wurden unsere Anforderungen erfüllt. Vielen Dank!
Julien Guéron
Channel Manager bei Quickline AG

Ähnliche Projekte

Branding & Interior Design, mit&ohne allem bitte!

Ein Kebab Restaurant mit Branding, Interior Design, Fotografie & Marketing von hurrah – aus einem Guss!

Pickup Interior Design für ALSO

Vom chaotischen Lagerraum zur professionellen Pick Up Station in Emmen

Shop Interior Design für smartgo

Handyreparatur mit Niveau in Luzern

weitere projekte

Wie können wir dir helfen, deine Ziele & Kunden zu erreichen?

lass uns sprechen